….., dass niemand mit mir gesprochen hat.

Dieses Interview passt sehr gut zu unserem Projekt  Wiener Language Parents.  https://www.youtube.com/watch?v=gNPOIsRIovo
Irena Brezna erzählt hier von der Geschichte Ihres Ankommens in der Schweiz.  Dorthin musste sie als junges Mädchen fliehen. Und keiner hat sich für ihre Sicht der Welt interessiert, keiner hat mit ihr gesprochen. Ihre Geschichte hat sie heute – über 40 Jahre später in ihrem Buch Die undankbare Fremde verarbeitet.

Es bringt so viel neugierig zu sein und über diesen Umweg nicht nur die Welt sondern auch sein eigenes Land besser kennen zu lernen.

Damit Sie es nicht erst in 40 Jahren lesen können, was Sie heute zum Lachen und Denken bringen könnte
werden Sie Wiener Language Parent.

2 Gedanken zu „….., dass niemand mit mir gesprochen hat.

Schreibe eine Antwort zu alderconsult Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s